as i've never used atf for forks i can't substantiate this but i can testify that it will happen in a cars auto trans. Dieses Öl wurde entwickelt um das Schaltverhalten des Fahrzeugs zu verändern und gleichzeitig mit erheblich verbessertem Schutz gegen Oxidation und Verschleiß ausgestattet. Nach der Spezifikation MERCON sind die folgenden Angaben offenzulegen: Eine wesentliche Überarbeitung erfolgte im September 1992 als die Anforderungen an die Viskosität bei niederen Temperaturen, der Volatilität sowie der Viskositätsveränderungen nachdem das Öl hoher Temperaturen ausgesetzt war und verbesserter Oxidationsobergrenzen eingeführt wurden. Das Spülen oder Nachfüllen der Hydraulikflüssigkeit oder des Automatikgetriebeöls bei Getrieben mit Lebensdauerfüllung erfordert eine Ausrüstung zum Befüllen von unten, wobei der Drehmomentwandler des Getriebes oder eine externe Pumpe zum Einsatz kommen. will man was gleichwertiges zu dem was die hersteller in die gabel gefüllt haben verwenden greift man zu einem ATF mit DEXRON II klassifizierung. For 1983 Honda CB125: Bike Chat Forums Index-> The Workshop ATF or Fork Oil? Oil change is 365mL with tubes wet Complete change is 426-435mL with tubes dry Free clearance between top of oil and top of fork tube is 170-190mm w/springs out, and forks fully compressed Recommended weights-10wt on-road (15wt for very heavy loads)-7.5wt off-road (10wt very heavy loads) Can use ATF if fork oil is not available Fork oils are graded depending upon their viscosity and load carrying capacity. Nur wenige davon kommen bei den Autoherstellern ab Werk in die verbauten Getriebe. Some one suggested that I use 5 wt fork oil in my Royal Enfield Bullet as the fork action was so stiff, so I have tried this and it is so much better, surprised me how much difference its made to the ride especially as I was using ATF before.Its Castrol so it should be OK, delivered promptly also. This is vitally important to smooth fork action, as any bubbles in the oil will create cavitation and inconsistent damping. No, likely a tad bias. Verwendbare DEXRON-Öle erhielten eine zusätzliche Unterspezifikation. Es gibt zahlreiche Spezifikationen für Automatikgetriebeöle, darunter die Reihen DEXRON, Mercon und Fahrzeugherstellereigene Standards, die für das jeweilige Fahrzeug die geeignete ATF Spezifikation festlegen. Zu den vielseitigen Aufgaben zählen die Nutzung als Arbeitsmedium für interne Hydraulikzwecke (z. Ein Moratorium zur Artenerhaltung untersagte auch die Benutzung von Walöl für die Produktion von älteren ATFs wie den ursprünglichen DEXRON, Typ B und Typ A der diesem vorausging. The shock oil has to protect the shock tubes, seals and valves from wear as they constantly rub together. I will use the mobil 1 synthetic ATF. Just switched from 10w-30 motor oil in the forks to ATF-III. 2 1968 DT1s,1970 RT1M,1970 DT1C,1971 RT1B,1971 Honda Z50K2,1974 DT100A 1974DT250A,1974 Honda MT250,2 1975 DT400Bs,1975 Honda CR250M1,1978 DT175E,1979 Honda CR250R. Automatikgetriebeöle sind für ihre Anforderungen in Automatikgetrieben optimiert. If you need 10w fork oil, then it's ok, but if you need 5w then it's not as good. The mobil one problem is its apx a 7.5 wt so thats what you get. Rather than use the same fork oil I swapped to ATF oil which is still shown as 10w. Shop the latest Halfords Motorcycle Fork Oil 5W30 1L online with Halfords UK. A collapsing fork creates an effective air spring as it's volume is compressed. 5 weight, 7.5 weight, 10 weight. Mobil 1 or Redline Multi Vehicle ATF has a similar weight ([email protected]*) as 10wt Rock Shox (Maxima Fork Oil) or Fox 7wt (Torco RSF Medium). One time you buy ATF it might be 5 wgt and the next time it could be 17 wgt. Ab DEXRON II-C und II-D ersetzte General Motors das Walöl. B. für Ventilbewegungen), Friktion der Bremsbänder und Lamellenkupplungen, zur Schmierung der Zahnradsätze und Lagerstellen sowie als Arbeitsfluid der oftmals integrierten Drehmomentwandler. Übernutztes ATF hat verringerte Schmiereigenschaften und verursacht abrasive Reibung an Kupplungen, Bremsbändern und trägt Abrieb in sich. Die meisten Spezifikationen der ATFs sind offen für Lizenzierung durch Dritthersteller und werden durch den Automobilhersteller zertifiziert. ATF or fork oil ? But it does effect fork air volume - which can effect spring rate. if you've ridden a bike with a properly set up suspension (doesn't matter if it's on the track or on the street) you'll never opt to go back to "good enough" just to save $4 on oil. Not a big difference to me. Each inner chamber holds about 180cc of oil So you might be saving about 50 cents or so???? FYI, I talked to one of the oil guys recently and he had both good and bad to say about Rotella. Die meisten ATFs enthalten eine Kombination von Hilfsstoffen (Additiven) zur Verbesserung der Schmiereigenschaften,[2][3][4] wie verschleißmindernde Additive, Inhibitoren gegen Rost- und Korrosion, Detergens, Dispergiermittel und Tensiden (zum Schutz und Reinigung metallischer Oberflächen); Modulatoren zur Verbesserung der kinematischen Viskosität und des Viskositätsindexes, Substanzen zur Pflege und zum Aufquellen von Dichtungen, und Hilfsstoffen (die die Additive schützen und höhere Temperaturen und Drehzahlen ermöglichen), Entschäumer und Stabilisatoren gegen Oxidation und Abkochen/Verdunsten[5], zur Konservierung der Additive, Kaltflussmodulatoren, Hochtemperatureindicker, Stockpunktsabsenker (PPDs) und Farbstoffen aus Erdöl. I have used it and had good luck in some bikes and not so good in others.